Das Online-Angebot der IG Metall Völklingen

IG Metall informiert Vertrauensleute über den Stand der Tarifverhandlungen

In einer außerordentlichen Vollversammlung hat die IG Metall am Montag, den 28. April 2008 die Vertrauensleute von Saarstahl Völklingen über den aktuellen Stand der Tarifverhandlungen informiert.

Robert Hiry, 1. Bevollmächtigter und Mitglied der Verhandlungskommission berichtete aus der ersten Tarifverhandlung und machte deutlich, dass nach acht Stunden Verhandlungsdauer bereits ein Abschluss auf dem Tisch lag. Nur weil dann die Arbeitgeber plötzlich darauf beharrten, dass sich die IG Metall im Saarland dauerhaft verplichten sollte, 3 Monate hinter dem Abschluss in NRW zu bleiben, seien die Verhandlungen gescheitert.

Er verwieß nochmals auf die außerordentlich guten Geschäftergebnisse aller Stahlbetriebe im Saarland und ließ keinen Zweifel daran, dass die IG Metall in der Lage ist, einen Arbeitskampf zu führen und ihre Forderungen durchzusetzen. Bereits jetzt habe man in allen Betrieben damit begonnen, die Mitgliederlisten zu überarbeiten, um für eine mögliche Urabstimmung vorbereitet zu sein.

Auch der VK-Vorsitzende Eric Ehlen und der stellv. Betriebsratsvorsitzende Karl-Heinz Weimar stärkten der Verhandlungskommission den Rücken und forderten die Arbeitgeber auf, sich zu bewegen.

Aufgrund der sehr hohen Organisationsgrade in der saarländischen Stahlindustrie sei man sehr schnell in der Lage, Protest in den Betrieben zu organisieren.

Der 2. Bevollmächtigte Guido Lesch forderte die Vertrauensleute auf, die Diskussion in den Betrieben zu suchen und für die Positionen der IG Metall zu werben. Gleichzeitig machte er deutlich, dass sich Vertrauensleute auch in gesellschaftspolitischen Fragen zu Wort melden und gemeinsam mit der IG Metall für mehr soziale Gerechtigkeit eintreten müssen.

>>> Mehr Infos zur Tarifrunde Stahl 2008

 

Aktuelle Nachrichten
über unseren Newsfeed
 

Newsletter per
Email abonnieren
 

Unsere Videos
auf Youtube
 

Wir sind auch
bei Facebook

Smartphone-App

Link-Tipp

 

Samba Balaawa
Initiative: Respekt - kein Platz für Rassismus
IG Metall Völklingen · Poststraße 33 · 66333 Völklingen