Das Online-Angebot der IG Metall Völklingen

03.02.09 Samba Balawaa

Neugründung einer Samba-Gruppe

Große Kulturereignisse werfen ihren Schatten voraus: Die IG Metall Völklingen wird - unter Anleitung einer erfahrenen Musiklehrerin - eine eigene Samba-Gruppe gründen.


Die IG Metall Völklingen lädt daher alle Interessierten zum Gründungstreffen am Montag dem 16. Februar 2009 um 17 Uhr in die Gaststätte "Flexibel", Saarwellingen, Bahnhofstraße 61, ein.

Dort findet ein erstes Informationstreffen statt. Um mitzumachen benötigt man keine musikalischen Vorkenntnisse ? nur Interesse!

Ursprünglich war Samba Musik die Musik der Sklaven und Unterdrückten in Afrika und hat sich über Südamerika stark nach Europa ausgebreitet.

Mit Célia Hummel konnten wir eine qualifizierte und sehr erfahrene Musiklehrerin für unser Projekt gewinnen. Celia Hummel hat in einer Vielzahl von Bandprojekten bereits erfolgreich die musikalische Leitung übernommen.  

Interessiert?

Dann komm doch unverbindlich zu unserem Schnuppertreffen und entscheide anschließend ob du Gründungsmitglied unserer Sambagruppe werden möchtest.

  • Was wollen wir?
    Neugründung einer gewerkschaftlichen Samba Gruppe. Mittelfristig wird beabsichtigt die Gruppe als gemeinnützig kulturellen Verein eintragen zu lassen. In der ersten Phase ist an 20 ? 40 Leute gedacht, als Option könnte auch eine zweite Gruppe (z.B. Jugendsambagruppe) aufgebaut werden, die dann auf Volksfesten, Demonstrationen, Festivals usw. die Menschen mit tollen musikalischen Rhythmen begeistern.    
  • Wer kann mitmachen ?
    Alle IG Metall Mitglieder und deren Angehörige zwischen 14 und 99 Jahren.    
  • Sind Vorkenntnisse nötig ?
    Nein! Wir fangen bei Null an. Man muss weder über musikalische Grundkenntnisse noch über Notenkenntnisse verfügen. Wir wollen aber schnell voran kommen. Daher sind alle, die den Ehrgeiz haben ein Sambainstrument spielen zu lernen, herzlich willkommen. Schon nach wenigen Monaten kann diese Samba Gruppe die ersten Auftritte wagen.    
  • Wann sind die Proben ?
    Wir werden ca. einmal wöchentlich eine Probe anbieten, an der auch nach Möglichkeit teilgenommen werden sollte. Die Proben werden in der Gruppe terminlich abgestimmt.    
  • Kostet die Teilnahme etwas ?
    Nein. Mietkosten für den Proberaum, Instrumente, evtl. Gruppenbekleidung und Musiklehrerkosten werden von der IG Metall übernommen.

Weitere Infos erhältst Du im ersten Treffen.    

Fragen, weitere Informationen, Anregungen ?
Ansprechpartner ist der Kollege
Lars Desgranges, Tel. 06898/290416


 

Aktuelle Nachrichten
über unseren Newsfeed
 

Newsletter per
Email abonnieren
 

Unsere Videos
auf Youtube
 

Wir sind auch
bei Facebook

Smartphone-App

Link-Tipp

 

Samba Balaawa
Initiative: Respekt - kein Platz für Rassismus
IG Metall Völklingen · Poststraße 33 · 66333 Völklingen