Das Online-Angebot der IG Metall Völklingen

Mehr als 8.000 protestieren gegen die Rente mit 67

Rund 8.000 Metallerinnen und Metaller aus 18 Betrieben im Bereich der IG Metall-Verwaltungsstelle Völklingen haben am 16. Januar in Saarlouis und Dillingen gegen die Rente mit 67 und für die Beibehaltung eines flexiblen Altersausstiegs demonstriert.

In drei Zügen sind die Beschäftigten während der Arbeitszeit zu einer Kundgebung marschiert. Darunter Metallerinnen und Metaller von Ford-Saarlouis - dort stand die Produktion - , Dillinger Hütte, Saarstahl Völklingen und vielen weiteren Betrieben.

Auf der Kundgebung verurteilte der IG Metall-Bevollmächtigte Robert Hiry die Rentenpläne der Großen Koalition als unsozial. Sie würden sich gegen die Menschen richten. Altersarmut sei vorprogrammiert. Für junge Menschen würde der Einstieg ins Erwerbsleben blockiert. Hiry kündigte an, dass diesem Auftakt im Saarland bundesweit weitere betriebliche Protestaktionen folgen werden.

 

Aktuelle Nachrichten
über unseren Newsfeed
 

Newsletter per
Email abonnieren
 

Unsere Videos
auf Youtube
 

Wir sind auch
bei Facebook

Smartphone-App

Link-Tipp

 

Samba Balaawa
Initiative: Respekt - kein Platz für Rassismus
IG Metall Völklingen · Poststraße 33 · 66333 Völklingen